Ausschreibung zur Anschaffung von 600 Lokomotivern diverser Bauarten

    • Ausschreibung
    • Geschlossen

      Ausschreibung zur Anschaffung von 600 Lokomotivern diverser Bauarten

      Aufgrund der Generalüberholung des des teilweisen Neubaus des sibirskischen Streckennetzes verfügt das Verkehrsministerium der Volksrepublik Sibirsk eine internationale Ausschreibung zur Beschaffung mehrere Lokomotiven für den Schienenverkehr. Gefordert werden diverse Typen an Lokomotiven mit jeweils unterschiedlichen Antriebsarten für den Personen, Güter als auch Mischverkehr mit jeweils unterschiedlichen Eckdaten. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

      Anzahl: 300
      Antrieb: Diesel
      Nutzung: Mittlerer bis schwerer Güterverkehr
      Zugkraft: Minimum 350 KN
      Leistung: Minimum 4500 PS
      VMax: Minimum 130 Maximal 160 Km/h
      Maximalgewicht: 135 Tonnen
      Achszahl: 6

      Anzahl: 150
      Antrieb: Elektrisch
      Nutzung: Personenfernverkehr
      Zugkraft: Minimum 325 KN
      Leistung: Minimum 6000 PS
      VMax: Minimum 160 - Maximal 200 Km/h
      Maximalgewicht: 85 Tonnen
      Achszahl: 4

      Anzahl: 150
      Anzahl: Elektrisch
      Nutzung: Personennahverkehr
      Zugkraft: Minimum 275 KN
      Leistung: Minimum 5000 PS
      VMax: Minimum 135 - Maximal 160 Km/h
      Maximalgewicht: 85 TOnnen
      Achszahl: 4

      Die Ausschreibung hat eine Gültigkeit bis zum 1.8.2022. Sollte vor diesem Gesetzten Datum zufriedenstellende Angebote eingehen, behält sich das Verkehrsministerium vor, die Ausschreibung vorzeitig zu schließen. Gesprächstermin zur Klärung von weiteren Detailfragen können im Sekretariat des Sibirskischen Verkehrsministeriums angefragt werden.

      Quellen / Badiya

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Warägische Union“ () aus folgendem Grund: Tippfehler, 300 Güterzugloks anstatt 200

      Die KRRC ist ein khitaischer Großkonzern und ist auf die Produktion von Schienenfahrzeugen aller Art spezialisiert. Für die Ausschreibung hier bietet die KRRC folgende Fahrzeuge dem Verkehrsministerium der Volksrepublik Sibirsk an:

      Link zum Bild
      Name: DF8D
      Preis pro Einheit: 2,25 Mio. VSD
      Kurzbeschreibung: Das Modell wird schon seit 1984 gebaut und wurde seither weiterentwickelt. Der DF8D ist dabei aktuell die modernste Variante der Baureihe, die in Khitai ihren Dienst sehr zuverlässig im Güter- und Personenverkehr verrichtet.

      Technische Daten

      Antrieb: Dieselelektrisch
      Nutzung: Mischverkehr
      Zugkraft: 480,5 kN
      Leistung: 5.120 PS
      Vmax: 120 km/h


      Link zum Bild
      Name: CR200J
      Preis pro Einheit: 20 Mio. VSD für Short; 35 Mio. VSD für Long
      Kurzbeschreibung: Für den Personen-Fernverkehr bietet die KRRC den Triebwagen CR200J an, den es in zwei Varianten gibt: Einmal Long mit einer Länge von 518 Meter und einer Kapazität von 1.102 Passagieren und einmal Short mit einer Länge von 234 Meter und einer Kapazität von 720 Passagieren.

      Technische Daten
      Antrieb:
      Elektrisch
      Nutzung: Personenverkehr
      Zugkraft: ./.
      Leistung: 7.500 PS
      Vmax: 210 km/h


      Link zum Bild
      Name: KTM Class 93
      Preis pro Einheit: 3 Mio. VSD
      Kurzbeschreibung: Für den Personennahverkehr hat sich die KRRC ebenfalls für einen Triebwagen entschieden. Sie ist das aktuellste Modell der KTM Class-Baureihe, die sich seit 2016 in Produktion befindet. Mit einer Länge von 140 Metern und einer Kapazität von 320 Passagieren bietet sie für die sibirskischen Reisen nötiges Komfort. Die Baureihe ist dafür bekannt, wartungsarm und kostengünstig im Betrieb zu sein.

      Technische Daten
      Antrieb: Elektrisch
      Nutzung: Personenverkehr
      Zugkraft: ./.
      Leistung: 4.350 PS
      Vmax: 140 km/h


      Link zum Bild
      Name: HXD3D
      Preis pro Einheit: 3,5 Mio. VSD
      Kurzbeschreibung: Die HXD3D-Lok gehört zur Quasi-Hochgeschwindigkeitszügen und entstammt der HXD3-Baureihe. Sie wird seit 2012 gebaut und findet sie in großer Stückzahl auf khitaischen Schienen wieder.

      Technische Daten
      Antrieb:
      Elektrisch
      Nutzung: Mischverkehr
      Zugkraft: 420 kN
      Leistung: 10.100 PS
      Vmax: 160 km/h


      Link zum Bild
      Name: HXD3G
      Preis pro Einheit: 5 Mio. VSD
      Kurzbeschreibung: Die HXD3G gehört ebenfalls zur HXD3-Baureihe und befindet sich seit 2015 in Produktion. Weiterhin ist sie das khitaische Paradebeispiel der G-Generation der E-Lokomotiven.

      Technische Daten
      Antrieb: Elektrisch
      Nutzung: Mischverkehr
      Zugkraft: 480 kn
      Leistung: ~ 17.400 PS
      Vmax: 210 km/h


      Die Versorgung mit Ersatzteilen für 10 Jahre und die Ausbildung der ersten Fahrzeugführer sowie die Weiterbildung sibirskischer Ausbilder sind in den Preisen inklusive.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Khitai“ ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher