Embassy of the Concordium of Valhonia

      Seitens des Konkordium Valhonia wird um eine kurze Telefonkonferenz bzgl eines möglichen anstehenden Konferenz zur Lage Astorias im Konkordium Valhonia gebeten. Die Ratsvorsitzende Thora Dracon würde gerne vorab den Standpunkt der caribischen Nachbarn erörtern.
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

      Man bestätigte die Anfrage auf eine kurze Telefonkonferenz mit der Ratsvorsitzenden Thora Dracon und bereits wenige Minuten später, griff Präsident Waxman an seinem Tisch im Union Office zum Hörer und bat darum, verbunden zu werden. "Ich verbinde Sie" antwortete die Sekretärin auf seine Anfrage. Präsident Waxman erwiderte die Aussage seiner Sekretärin mit einem kurzen 'Mhm' und wartete nun darauf, dass Thora Dracon in Valhonia den Anruf entgegennimmt.
      "Guten Abend Herr Präsident. Ich hoffe es geht Ihnen gut und Sie entschuldigen die späte Störung. Das Astoria in die Caribik kommt dürfte Ihnen ja nicht entgangen sein?"
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

      "Guten Abend, Council President Dracon, Sie stören keineswegs." entgegnete Waxman und fuhr fort: "Natürlich nicht, wir hatten den Vorschlag unterbreitet die Gespräche im Konkordium stattfinden zu lassen, da wir nicht wirklich vertrauen in die astorischen Sicherheitsbehörden haben und sie bei uns ein Einreiseverbot haben. Ich nehme an, dass Sie über die astorischen Ambitionen in der Caribik sprechen möchten, liege ich da richtig?"
      "Ich dachte mir schon, dass Astoria nicht von alleine auf die Idee kommt sich in die Caribik zu Gesprächen zu begeben. Und ja, mein Anruf gilt den astorischen Bestrebungen. Ich muss gestehen niemand in meinem Rat oder der militärischen Führung ist von diesen Dingen begeistert."
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

      "Das können wir gut nachvollziehen." antwortete Präsident Waxman auf die Aussage der Ratsvorsitzenden, alles andere hätte ihn auch stark gewundert. In den UCSA und sicherlich auch sonst überall, galt Valhonia als sehr defensiv wenn es um die Caribik ging und jegliche Präsenz militärischer Schiffe auch nur in der Nähe des valhonischen Hoheitsgebiets wurde argwöhnisch beobachtet. Präsident Waxman trank einen Schluck Schabonade und fuhr fort: "Ich fasse mich mal kurz: Es ist eigentlich ausgeschlossen, dass wir eine Militärbasis der Astorier in der Caribik dulden werden und ich kann mir kaum vorstellen, dass die Astorier uns vom Gegenteil werden überzeugen können. Es gibt keine rationalen Gründe die eine solche Militärbasis in meinen Augen rechtfertigen." Er pausierte kurz und schnaufte dann: "Und die sollen mir bloß nicht mit Piraten kommen. Das 18. Jahrhundert ist vorbei. John Henry Sparrow schaut dem Gras schon seit jahrhunderten beim wachsen zu." Er lachte nochmals und wartete auf die Antwort der Valhonin.
      Thora Dracon musste schmunzeln und versuchte so gut es geht ernst zu bleiben. Aber sie wusste genau das dem nicht so war: "Also zuletzt hatte ich Mister Sparrow noch gesehen. Er war auf dem Weg nach Süd Arkadia..."
      Dann atmete sie kurz durch und wurde wirklich ernst: "ich stimme ihnen zu. Eine Basis in der Caribik steht außer Frage. Alleine die Kräfte der UCSA und des Konkordium dürften ausreichen um eine Vielzahl von Feinden aufzuhalten. Und Piraterie... nun ich glaube da braucht es auch keine astorischen Schlachtkreuzer..."
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

      Waxman lachte kurz auf und räusperte sich anschließend. "Freut mich, dass wir da einer Meinung sind, Council President Dracon. Schade dass die Umstände unter denen wir uns kennenlernen so negativ sind, aber es ist wichtig, dass wir in dieser Angelegenheit gemeinsam Grenzen aufzeigen und diese verteidigen. Ich bin gespannt womit die Astorier uns überzeugen wollen ihren Plänen zuzustimmen."
      "Ja ich muss gestehen, dass es mir leid tut bisher nicht die UCSA und damit unsere direkten Nachbarn besucht zu haben. Aber vielleicht ist dies ja ein positiver Einstieg. Aber sie haben recht, erstmal müssen wir die Konferenz hinter uns bringen. Und da sehe ich guter Dinge in die Zukunft. Das Konkordium Valhonia und die UCSA scheinen ja gleicher Sichtweisen in die Konferenz zu laufen. Haben sie noch etwas zu der Konferenz auf dem Herzen?"
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

      "Das freut mich allerdings auch. Wir sehen uns ja in den nächsten Tagen schon in der Villa Nostra. Haben sie noch einen schönen Abend und eine angenehme Anreise!"
      Das Große Konkordium Valhonia - Die Perle am Äquator
      ~~~ 2000 Jahre Geschichte & das goldene Met-Fass der Karibik ~~~

    • Benutzer online 1

      1 Besucher