Führungsstab des Bündnisses für Weltraumgestützte Kriegsführung (Allied Command for Space Warfare / ACSW)

      Führungsstab des Bündnisses für Weltraumgestützte Kriegsführung (Allied Command for Space Warfare / ACSW)

      Name:
      .................Allied Command for Space Warfare (Col.)
      .................Führungsstab des Bündnisses für weltraumgestützte Kriegsführung (And.)

      Kürzel: ACSW

      Mitglieder
      • Generalleutnant Iossif Petropoulos (Allied Commander, Theomedien)
      • Generalleutnant Istvan Lengyel (Wolkowien)


      Funktion

      Als Institution, die mit dem oft vage umschriebenen und noch recht neuen Feld weltraumgestützter Kriegsführung betraut ist, befasst sich ACSW allem voran mit der Erarbeitung von Konzepten zur Frühwarnung gegen, Abwehr von und auch der Nutzung von Manövern, die offensive Maßnahmen aus dem Weltraum heraus oder Angriffen auf im Erdorbit befindliche Infrastruktur betreffen. Dazu gehört die Nutzung von Aufklärungsdaten durch Daten aus boden- und satellitengestützten Systemen und die Weiterleitung dieser in aufbereiteter Form an nationale Abwehrsysteme wie Raketenabwehrschilde. Gleichzeitig wird an der Einrichtung von Kommandostrukturen und Steuersystemen gearbeitet, um im Ernstfall die Nutzung dieser Anlagen überlokal von zentralen Kommandoständen des ACSW aus zu kontrollieren. Es ist bekannt, dass im vergangenen Jahr zu Testzwecken bereits mehrere dieser Kommandostände in Theomedien und Wolkowien eingerichtet wurden, doch gilt deren Position, Gestaltung und personelle Besetzung als eines der wohl am strengsten gehüteten Geheimnisse des Bündnisses.

      In den Details ähnlich unbekannt, doch in ihrer generellen Existenz ein offenes Geheimnis ist die Existenz von Aktionsplänen zur eigenen Anwendung weltraumgestützter Kriegsführung im Konfliktfall mit einem Gegner, der über außerirdische Infrastruktur gefügt. Dies umfasst aller Wahrscheinlichkeit nach sowohl die elektronische Störung als auch den aktiven Abschuss gegnerischer Aufklärungs- und Kommunikationssatelliten des Gegners unter Nutzung vornehmlich theomedischer ASAT-Systeme auf Basis von ACSW gewonnener Daten. In welchen Fällen es zur Anwendung solcher Taktiken kommen soll und wie diese genau umgesetzt werden, ist jedoch in strenge Geheimhaltung gehüllt.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher