[Historisch] Imperium Romanum

      [Historisch] Imperium Romanum

      Salve Fremder, und willkommen im Imperium Romanum!

      Wir sind ein historischer Staat, der an das römische Imperium der Kaiserzeit angelehnt ist. Momentan, im Jahr 2016 der realen Welt, spielen wir im Jahre 113 nach Christus, welches nach römischer Zeitrechnung 866 a.u.c. (ab urbe condita - seit Gründung der Stadt) entspricht. Dabei versuchen wir stets die korrekten Gegebenheiten jener Zeit soweit möglich umzusetzen, auch wenn wir einige Dinge innerhalb des Spiels dabei zu Gunsten der besseren Spielbarkeit modifiziert und teilweise auch neu erfunden haben.

      Ein solcher Kniff ist, dass wir seit dem Jahr 2003 – was dem Jahr 100 nach Christus bei uns entspricht – unsere eigene Geschichte schreiben, unabhängig von den historischen Ereignissen. So haben wir einen eigenen Kaiser und jeder hat die Möglichkeit, durch eigene Taten und eigenes Handeln in die Geschichte unseres Imperiums einzugehen.

      Du kannst dich entscheiden: Willst du als Bürger Roms den Ruhm und die Ehre deiner Familie und deiner Gens mehren? Wirst du Soldat, oder dienst du den Göttern in den Tempeln und Kulten des Reiches? Schlägst du vielleicht gar eine ritterliche Laufbahn ein, die dich in die höchsten Ämter, gar bis zum Statthalter Ägyptens bringen kann? Oder die senatorische Laufbahn, die dich eines Tages zum Consul Roms machen könnte? Oder bestreitest du dein Leben als einfacher Bürger? Als Händler oder Handwerker?

      Oder bist du ein Peregriner, ein Fremder von weit her, der im Römischen Reich sein Glück versuchen will, sich hier einen Namen machen will, bis er sich selbst Bürger nennen, und seine eigene Familie in diesem Reich gründen darf?

      Vielleicht aber gehörst du auch zu den weniger Glücklichen, den Sklaven, die ihrem Herrn dienen müssen?

      In unseren drei spielbaren Provinzen gibt es sicher vieles zu entdecken.

      Im Norden wacht die Provincia Germania Superior mit ihrer Hauptstadt Mogontiacum an der Grenze zum freien Germanien, ein noch raues und ungezähmtes Land mit kalten Wintern, fern der Heimat, befestigt durch Castelle und beschützt von den Legionen des Kaisers.

      Im Süden lockt die Kornkammer des Reiches, das geheimnisvolle Ägypten, einst von Alexander dem Großen für die Griechen erobert, Land der nunmehr vergangenen Pharaonen, mit der Perle des Mittelmeeres, Alexandria, der Stadt der Wissenschaft und Philosophie.

      Und im Zentrum liegt das Herzstück des Reiches, Italia, wo der Aufstieg des Reiches begann, mit den Städten Mantua, Ostia und natürlich der Stadt, die alle anderen übertrifft: Roma.

      Eckdaten
      • Wir sind ein historisches RPG
      • Unabhängig vom Wissensstand über Geschichte und Kultur der Römer freuen wir uns aber über jeden neuen Mitspieler, der sich für die römische Antike begeistern kann.
      • Wir spielen in Rom in der Kaiserzeit um das Jahr 113 nach Christus, haben jedoch seit 100 n.Chr. eine eigene Geschichte.
      • Spielbar sind alle der Zeit angemessenen Charaktere (Patrizier, Plebeier, Soldaten, Sklaven, Peregrine etc.)
      • Wir haben sowohl Orts- als auch Szenentrennung
      • Keine Mindestpostlänge, kein Steckbriefzwang (aber die Möglichkeit über unser vielseitiges Tabularium)
      • Kein Rating, empfohlen ab 16
      • Schließ dich einer großen Community an und diskutiere auch abseits vom Spiel über alles, was mit dem antiken Rom und seinen Provinzen zu tun hat
      • Unser Forum existiert seit Juli 2003
      Keine PNs an diesen Account versenden. Bitte wendet euch immer direkt an die Hauptaccounts der Spielleitung!

      Lizenz- und Quellenangabe des verwendeten Avatars:
      Urheber: NASA | Quelle: Wikimedia Commons | Lizenz: Gemeinfrei

    • Benutzer online 1

      1 Besucher